Pressemitteilung vom 17. Juni 2013

Über 8.000 Läuferinnen und Läufer gingen am Donnerstagabend, den 13. Juni beim Firmenlauf B2RUN in Hannover an den Start. Ein starkes Team stellten dabei die Stadtwerke Wunstorf: „Wir waren mit elf Läuferinnen und Läufern dabei - das sind immerhin rund 40 Prozent der Mitarbeiter gewesen", freut sich Björn Sommerburg. Der Vertriebsleiter der Stadtwerke Wunstorf hatte die Teilnahme der meerenergie-Mannschaft initiert und stieß damit im Unternehmen auf große Resonanz.

Obwohl es in Strömen regnete, hatten die Stadtwerke-Mitarbeiter viel Freude am Firmenlauf und waren begeistert vom tollen Gemeinschaftserlebnis.

Der schnellste Läufer der Stadtwerke absolvierte die 6,2 Kilometer um den hannöverschen Maschsee in unter 26 Minuten. Auch die anderen Teilnehmer waren mit ihren Zeiten durchweg zufrieden und trafen glücklich im Ziel ein. „Das Wetter war zwar bescheiden, aber es hat dennoch großen Spaß gemacht, im Stadtwerke-Team mitzulaufen", strahlte Madelene Billik kurz nach dem Einlauf ins Ziel.

Die Stadtwerker freuen sich schon jetzt auf den B2RUN-Lauf im Jahr 2014 und haben sich diesen in ihrem Kalender vorgemerkt.



 

 

 

 

Die Mannschaft der Stadtwerke Wunstorf vorm Start zum B2RUN am 13. Juni 2013 im Fußball-Stadion in Hannover.

zurück zur Übersicht